Herzlich Willkommen

Hinweis:

Bitte mit Firefox oder Google öffnen, sonst kann es sein das einige Bilder nicht öffnen.
Danke




MSC Scuderia Mitwitz e. V. im ADAC




www.ADAC.de

Unser Motorsportverein stellt sich vor

Der MSC Scuderia Mitwitz wurde im September 1929 unter dem Namen "Motorradclub Mitwitz und Umgebung" aus dem ortsansässigen MSC Mitwitz und der Scuderia Tüsch gegründet. Grundlegend für diese Vereinsgründung war das gemeinsame Interesse am Motorsport, an der Touristik, der sektorbezogenen Jugend- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der Erziehung zur Verkehrssicherheit. Als Vereinslokal wurde die Gastwirtschaft Fritz Rempel in Mitwitz ausgewählt.
Die Vorstandschaft setzte sich zusammen aus:
1. Vorsitzender Emil Krauß
Schriftführer Christian Schindhelm
Kassier Fritz Tauer
Technischer Leiter Heinrich Lauterbach
Am 06. Januar 1930 fand die erste geschlossene Ausfahrt statt. Im Sommer 1931 beteiligte sich der Verein an der Südthüringischen Staffettenfahrt mit Start in Sonneberg. Der Club erhält eine goldene Plakette und einen Lorbeerkranz.

Im Sommer 1933 wurde die Vereinstätigkeit eingestellt, da sich die Mitglieder weigerten dem NSKK beizutreten.
Am 30. März 1950 wurde der Verein neu unter dem Namen "Motorsportclub Mitwitz und Umgebung" gegründet. Die Wiedergründung fand mit 16 Mitgliedern statt.

Die damalige Vorstandschaft:
1. Vorsitzender Emil Krauß
2. Vorsitzender Ludwig Löffler
Schriftführer Hermann Schirmer
Kassier Hans Müller
Technischer Leiter Heinrich Lauterbach
Ausschußmitglieder waren Fritz Bürger, Ernst Sander und Bernhard Dötschel